JU Straubing Bogen - Bildungsfahrt in die Bundeshauptstadt

Junge Union auf Einladung von MdB Alois Rainer auf Bildungsfahrt zur Geschichte und Politik unseres Landes in Berlin

Mitglieder der  Kreisverbände der Jungen Union aus Straubing-Bogen und Regen zusammen mit MdB Alois Rainer (rechts) vor der Reichstagskuppel (Foto: mw)
Mitglieder der Kreisverbände der Jungen Union aus Straubing-Bogen und Regen zusammen mit MdB Alois Rainer (rechts) vor der Reichstagskuppel (Foto: mw)

Berlin (mw) Für vier Tage lud MdB Alois Rainer 48 Mitglieder der Jungen Union aus dem Bundeswahlkreis nach Berlin ein. Bei dieser Bildungsfahrt standen neben der Besichtigung des Plenarsaals und der Information zur Arbeit des Parlaments zahlreiche Punkte auf dem straffen und hochinteressanten Programm. Neben dem Verteidigungsministerium, der bayerischen Vertretung und dem Bundeskanzleramt konnte auch die ehemalige Stasi Untersuchungshaftanstalt Hohenschönhausen besichtigt werden. Weiterhin wurde das Gelände des Berliner Olympiastadion unter geschichtlichen Gesichtspunkten erkundet. Touristische Aspekte wie die Besichtigung des Fernsehturms und eine Schiffsfahrt rundeten das Programm ab. Die Berlinfahrt wurde so für alle Teilnehmer zu einem Erlebnis deutscher Geschichte und Politik aus erster Hand.

Impressum | Sitemap
©2016 www.ju-straubing-bogen.de